Bringst du einen Kuchen mit? Na klar!

Dazu brauche ich nicht allzu viele Worte verlieren. Diese Kuchentasche ist einfach super praktisch. Da ich bei uns im Dorf meist mit dem Fahrrad fahre und so langsam von den ganzen Plastiksachen weg möchte, habe ich mich nach einer Möglichkeit umgesehen eine Tasche für Kuchen zu nähen.

Genau genommen ist es eher ein Tragetuch. Der Kuchen wird in die Mitte gestellt, dann einfach die Schlaufen um den Haltegriff legen und fertig.

Auch warmen Kuchen kann ich mitnehmen, da durch die großzügige Belüftung nichts schwitzen und matschig werden kann.

Meine Tasche habe ich aus Baumwolle/Webware genäht. Bei Verschmutzung gebe ich sie einfach in die Waschmaschine. Es gibt als Alternative aber auch die Möglichkeit beschichtete Baumwolle zu verwenden. Dann kann man die Tragetasche einfach abwischen.